Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit der Buchung von Plätzen in der SchokoWerkstatt stimmt der/die NutzerIn den folgenden Bedingungen der Alfred Ritter GmbH & Co. KG zu:

 

 

1. Die SchokoWerkstatt ist eine Veranstaltung für Teilnehmer ab 4 Jahren. Kinder zwischen 4 und 6 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Elternteils/-Erziehungsberechtigten bzw. Aufsichtspflichtberechtigten am Workshop teilnehmen. Die Aufsichtspflicht obliegt dem begleitenden Elternteil/Erziehungsberechtigten/Aufsichtspflichtberechtigten und geht nicht auf die Mitarbeiter der Alfred Ritter GmbH & Co. KG über. Im Falle der Aufsichtsverletzung haften Eltern und/oder die Inhaber der Aufsichtspflicht für ihre/die Kinder.

 

2. Die Alfred Ritter GmbH & Co. KG ist berechtigt, Kinder unter 7 Jahren ohne Begleitung (s. Punkt 1) von der Teilnahme an der SchokoWerkstatt auszuschließen und den Platz anderweitig zu vergeben. Eine Rückerstattung der Kosten ist ausgeschlossen. Die Alfred Ritter GmbH &  Co. KG schließt, soweit gesetzlich zulässig, bei Nichtbeachtung der Vorgaben unter Punkt 1 seine Haftung im Schadensfall aus.

 

3. Bei Nichterscheinen angemeldeter Teilnehmer dürfen die freien Plätze ebenso weitervergeben werden.

 

4. Die Teilnahme an der SchokoWerkstatt muss vor Antritt bezahlt sein. Bitte bringen Sie Ihre Buchungsbestätigung mit.

 

5. Sollten Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, kann dieser innerhalb von zwei Wochen nach dem Buchungsdatum (bei voller Rückerstattung der Kosten) storniert werden. Danach fallen bei einer Stornierung 6 € Bearbeitungsgebühr an.

 

Bei Stornierung innerhalb einer Woche vor dem SchokoWerkstatt-Termin bzw. bei Nichterscheinen (auch einzelner TeilnehmerInnen) erstatten wir die Kosten leider nicht zurück, unabhängig vom Buchungsdatum.


Stornierungen können per E-Mail (BunteSchokowelt-Schokowerkstatt@ritter-sport.de), Fax (+49.(0)30.2009508-33) oder auf dem Postweg (Bunte SchokoWelt, Französische Strasse 24, 10117 Berlin) eingereicht werden.


6. Der Kostenbeitrag (für die Teilnahme an der SchokoWerkstatt) beträgt 10 € pro Teilnehmer*in.

 

7. Um das Coronavirus weiter einzudämmen werden situationsbedingt gesetzliche Regelungen getroffen oder wieder zurückgenommen. Vor diesem Hintergrund kann es sein, dass wir gegebenenfalls gesetzlich dazu verpflichtet sind, am Tag Ihres gebuchten Workshops bestimmte persönliche Daten von den Teilnehmern zu erheben. Dies dient dann alleinig dem Zweck der Kontaktnachverfolgung durch die zuständigen Gesundheitsbehörden. Sollten wir zum Zeitpunkt Ihrer Teilnahme an unserem Workshop gesetzlich zur Datenerhebung verpflichtet sein, werden wir vor Ort die erforderlichen Daten bei Ihnen erfragen und Sie auf das entsprechende Gesetz und weitere datenschutzrelevante Informationen hinweisen. Ggf. kann es sein, dass eine Teilnahme am Workshop in der Schokowerkstatt ohne die Angabe von Kontaktdaten nicht möglich ist.

 

8. Bitte verzichten Sie auf einen Besuch in der Bunten SchokoWelt Berlin, bei auftretenden Krankheitssymptomen ihrerseits. Weisen TeilnehmerInnen der SchokoWerkstatt Krankheitssymptome auf, können sie durch das Personal vom Workshop ausgeschlossen werden. Eine Rückerstattung der Kosten ist ausgeschlossen.

 

 

ausgebucht
SchokoWerkstatt geschlossen
SchokoWerkstatt geschlossen
Restplätze telefonisch buchbar